AGB P3-Loyalty Club

Allgemeine Geschäfts­ bedingungen für das Loyalty-Programm und den Kauf von Geschenk­ gutscheinen von Pizza Pasta Please, betrieben von P3 Europe GmbH

1. Teilnahmebedingungen:

Mit der Anmeldung zum Loyalty-Programm von Pizza Pasta Please, betrieben von P3 Europe GmbH, akzeptiert der Teilnehmer diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).

2. Punktesammlung:

Loyalty-Punkte werden nach dem Scannen des QR-Codes bzw. Vorzeigen der Loyalty App an der Kasse gutgeschrieben. Pro ausgegebenem Euro in unserem Restaurant erhält der Teilnehmer 1 Loyalty-Punkt. Die Punkte werden automatisch dem Konto des Teilnehmers gutgeschrieben.

3. Ausschluss von Kombinationen:

Loyalty-Punkte können nicht mit anderen Rabattaktionen oder Sonderangeboten kombiniert werden.

4. Nichtauszahlung der Punkte:

Der Wert der gesammelten Loyalty-Punkte kann nicht in bar ausgezahlt werden und ist ausschließlich für Prämien und Vergünstigungen im Rahmen des Loyalty-Programms von Pizza Pasta Please gültig.

5. Punktegültigkeit:

Loyalty-Punkte haben üblicherweise keine festgelegte Gültigkeitsdauer und verfallen nicht automatisch. Wir behalten uns jedoch das Recht vor, zukünftig eine Richtlinie zur Gültigkeitsdauer einzuführen, um das Loyalty-Programm zu optimieren. Sollte eine solche Änderung erfolgen, werden wir die Teilnehmer rechtzeitig darüber informieren.

6. Kauf von Geschenkgutscheinen:

  • Gültigkeitsdauer: Geschenkgutscheine von Pizza Pasta Please haben eine festgelegte Gültigkeitsdauer von 3 Jahren ab dem Datum des Kaufs. Nach Ablauf dieses Zeitraums verfallen die Gutscheine automatisch, und eine Einlösung ist
  • Umtausch: Geschenkgutscheine sind grundsätzlich vom Umtausch oder Rückgabe ausgeschlossen. Bitte prüfen Sie sorgfältig Ihre Auswahl, bevor Sie einen Geschenkgutschein erwerben. Umtausch ist nur in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen und Vorschriften möglich.
  • Widerrufsfrist: Gemäß den gesetzlichen Bestimmungen besteht für Geschenkgutscheine kein Widerrufsrecht, da es sich um digitale Inhalte handelt, die nicht auf einem physischen Datenträger geliefert werden. Der Kauf von Geschenkgutscheinen ist daher endgültig und nicht widerrufbar. Eine Barauszahlung des Gutscheinbetrags ist nicht möglich.

7. Scannen des QR-Codes und Punktegutschrift:

Loyalty-Punkte werden nach dem Scannen des QR-Codes bzw. Vorzeigen der Loyalty App an der Kasse gutgeschrieben.

8. Keine Punkte auf bereits getätigte Bestellungen:

Loyalty-Punkte werden nicht auf bereits getätigte Bestellungen oder Transaktionen gutgeschrieben.

9. Marketingmitteilungen:

Der Teilnehmer erklärt sich damit einverstanden, Marketingmitteilungen von Pizza Pasta Please per E-Mail zu erhalten. Diese Mitteilungen können Informationen zu Gewinnspielen, Gutscheinen und weiteren Rabattaktionen enthalten. Der Teilnehmer kann diese Mitteilungen jederzeit im Nutzerkonto widerrufen oder sich über den Abmelde-Link in der Marketing-E-Mail abmelden.

10. Prepaid Guthaben:

  • Aufladung des Prepaid-Guthabens: Kunden haben die Möglichkeit, ihr Prepaid-Guthaben an der Kasse in unserem Restaurant auf ihre digitale Loyalty Card aufzuladen. Die maximale Aufladung beträgt 150,00 €.
  • Verwendung des Prepaid-Guthabens: Das aufgeladene Prepaid-Guthaben kann ausschließlich für den Kauf von Produkten und Dienstleistungen in unserem Restaurant verwendet werden.
  • Gültigkeitsdauer des Prepaid-Guthabens: Das Prepaid-Guthaben verfällt nicht und kann unbegrenzt auf der digitalen Loyalty Card gespeichert bleiben, bis es vollständig für Einkäufe verwendet wurde.
  • Keine Barauszahlung: Das Prepaid-Guthaben ist nicht übertragbar und kann nicht gegen Bargeld eingelöst werden.
  • Keine Rückerstattung: Bereits aufgeladenes Prepaid-Guthaben kann nicht erstattet werden, es sei denn, es liegt ein technischer Fehler vor, der von unserem Restaurant zu verantworten ist.
  • Verlust oder Diebstahl: Unser Restaurant übernimmt keine Verantwortung für den Verlust oder Diebstahl von Prepaid-Guthaben. Kunden sind dafür verantwortlich, ihre digitale Loyalty Card und die Zugangsdaten sicher aufzubewahren und diese nicht an Dritte weiterzugeben.
  • Änderungen der Nutzungsbedingungen: Unser Restaurant behält sich das Recht vor, diese Nutzungsbedingungen für Prepaid-Guthaben jederzeit und ohne vorherige Ankündigung zu ändern.

11. Änderungen am Programm:

Pizza Pasta Please, betrieben von P3 Europe GmbH, behält sich das Recht vor, das Loyalty-Programm und diese AGB jederzeit zu ändern oder zu beenden. Jegliche Änderungen werden den Teilnehmern rechtzeitig mitgeteilt.

12. Datenschutz:

Die erhobenen Daten im Rahmen des Loyalty-Programms und des Geschenkgutschein-Kaufs werden gemäß unserer Datenschutzrichtlinie behandelt. Der Teilnehmer erklärt sich mit der Nutzung seiner Daten im Rahmen des Programms und beim Gutschein-Kauf einverstanden.

13. Kündigung der Teilnahme:

Pizza Pasta Please, betrieben von P3 Europe GmbH, behält sich das Recht vor, die Teilnahme am Loyalty-Programm eines Teilnehmers zu kündigen, wenn dieser gegen diese AGB verstößt oder das Programm missbräuchlich nutzt.

14. Zusätzliche Bestimmung – Loyalty-Programm-Software von Piggy:

Die Loyalty-Programm-Software für dieses Programm wird von der Firma Piggy Netherlands B.V. (Bisonspoor 3002-B901, Maarssen, KvK-Nummer: 58334904, E-Mail: info@piggy.eu) bereitgestellt. Durch die Teilnahme am Loyalty-Programm stimmen Sie den Nutzungsbedingungen von Piggy Netherlands B.V. zu, die unter Piggy Nutzungsbedingungen abrufbar sind. Beachten Sie bitte, dass jegliche Ansprüche oder Fragen bezüglich der Loyalty-Software direkt an Piggy Netherlands B.V. gerichtet werden sollten.

15. Kontakt:

Bei Fragen oder Unklarheiten zum Loyalty-Programm oder zum Kauf von Geschenkgutscheinen kontaktieren Sie bitte unseren Kundenservice unter P3 Europe GmbH, Steinesweg 7, 40822 Mettmann oder per E-Mail unter info@pizzapastaplease.de.

Veröffentlichungsdatum, 14.02.2024
Cookie Consent mit Real Cookie Banner